Alpin Card

Eine Karte – alle Erlebnisse

Für echte Bergjunkies: Die ALPIN CARD verbindet die drei großen Skiregionen Kitzsteinhorn Kaprun, Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und die Schmittenhöhe in Zell am See miteinander. www.alpincard.at

1 Ticket. 3 Regionen ∞ Berge

Die ALPIN CARD steht für das ultimative Premium-Bergerlebnis wird in mehreren Varianten für den Sommer, den Winter oder im Rahmen eines Ganzjahres-Ticketverbundes ausgegeben. Freuen Sie sich auf: 408 bestens präparierte Pistenkilometer, bis zu 121 topmoderne Anlagen und damit ein überregionales 365 Tage Alpin-Angebot.

Im Winter:

Im Sommer:

Gültig in:
  • Kitzsteinhorn Kaprun

  • Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn

  • Schmittenhöhe Zell am See 

Erhältlich in Varianten für Skifahrer, Wanderer und Ganzjahresgenießer!

 

Zum Ticket-Shop

ÜBERBLICK

1 Ticket. 3 Regionen ∞ Wintersport

Die Regionen

DER Gletscher

Am Kitzsteinhorn und Familienberg Maiskogel in Kaprun kommen Ausflugsgäste und Aktivsportler in einen Natur- und Sportgenuss der Extraklasse. Umgeben von den höchsten Bergen Österreichs und direkt am Nationalpark Hohe Tauern gelegen, bietet das hochalpine Ausflugsziel TOP OF SALZBURG auf 3.029 m ein Erlebnis für alle Sinne.

Die K-ONNECTION – mit ihrem Herzstück, der 3K K-onnection – verbindet das Ortszentrum Kaprun direkt mit dem Kitzsteinhorn. Wie im Flug gleiten Natur- und Bergliebhaber durch vier Vegetationszonen bis zur Panorama-Plattform TOP OF SALZBURG auf 3.029 m. Im Sommer ist das Kitzsteinhorn und der Maiskogel beliebter Ausgangspunkt für Wanderungen und Mountainbike-Touren. Zahlreiche Bike- und Wanderrouten lassen sich perfekt mit den Seilbahnen kombinieren. Vom Herbst bis in den Frühsommer warten schneesichere Gletscherhänge, liftnahe Freeride-Routen, Snowparks und Skitourenrouten auf Wintersportler. 

www.kitzsteinhorn.at

KITZSTEINHORN
 KAPRUN

Home of Lässig

Das Bergsport-Angebot im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn könnte größer nicht sein: Mit über 550 Kilometern Wanderwegen und gut ausgebauten Klettersteigen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen punktet Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn bei allen Hikern und Gipfelstürmern. Bike-Fans können sich in Österreichs größter Bike-Region auf über 80 km Lines & Trails und 9 Bergbahnen auf 7 Bergen in jeder erdenklichen Fahrweise austoben. Auf Familien warten zahlreiche Abenteuer- und Erlebniswege, Gipfel- und Wasserspielplätze, Heilkräuter- und Panoramawege, Wildfütterungen, Europas erster digital-alpiner Wanderweg, der Alpine Coaster – eine Sommerrodelbahn, der Riders Playground – ein 10.000 m² großer Einsteigerpark für Mountainbiker, das Stille Wasser, das Naturkino, die TONspur Inseln und vieles mehr.

Im Winter lässt der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn als eines der größten und abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs kaum jemanden kalt. Mit 270 Abfahrtskilometern, 70 Seilbahnen und Liften und über 60 Hütten hat das Home of Lässig viel zu bieten.

www.saalbach.com

SAALbach HINTERGLEMM LEOGANG FIEBERBRUNN
  • „THE CHALLENGE - Bike your limit“ heißt die neue Herausforderung in Österreichs größter Bike-Region, die nur die Besten schaffen können. Wem gelingt es, das ganze Gebiet rund um Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn an einem Tag abzufahren?
    Sieben Berge müssen bei THE CHALLENGE unter Zuhilfenahme von sieben Seilbahnen bezwungen werden. Stellt euch dabei auf pure Trailfreuden in Saalbach Hinterglemm und fordernde Bikepark-Lines in Leogang ein. Das für Genussbiken bekannte Fieberbrunn sorgt bei dieser Tour allerdings für brennende Waden.

Panorama-König

Der Panorama-König: Schmittenhöhe in Zell am See
Die Schmittenhöhe verspricht ein genussvolles Wandererlebnis mit traumhaftem 360° Panorama und Bike-Spaß auf ausgewählten Routen. Mit Themenwanderwegen wie Schmidolins Feuertaufe oder dem Mystischen Wald, sowie dem E-Motocross Park und dem Offroad Park ist die Schmitten das Familien-Paradies in den Alpen. Stimmungsvolle Einkehrmöglichkeiten mit regionalen Schmankerln bieten kulinarische Highlights. Das wöchentliche Aktivprogramm bietet eine Auswahl an interessanten Aktivitäten am Berg. Genussliebhaber finden sich am besten beim Bio-Rosenfrühstück am Schiff oder bei der Sonnenaufgangswanderung mit Bergfrühstück.

Im Winter punktet das Panorama- & Familienskigebiet mit Highlights wie der Kidsslope, der XXL Funslope und der Trass sowie den 5 extralangen Talabfahrten – ein Genuss sowohl für sportliche Skifahrer als auch Adrenalinjunkies. Alle 4 Talstationen bieten außerdem perfektes Ski-in Ski-out. 

www.schmitten.at

SCHMITTENhöhe
 ZELL AM SEE
  •  E-Motorcross und Offroad Park 
  • wöchentliches Alternativprogramm 
  • Unvergessliche Genussmomente beim Bio-Rosenfrühstück am Schiff oder der Sonnenaufgangswanderung mit Bergfrühstück 
Alpin Card Bestellen

Verkaufsstellen am Kitzsteinhorn

T: +43 6547 8700

FAQ

Häufig gestellte Fragen zur Ski ALPIN CARD

Die Ski ALPIN CARD ist ein Ticket bzw. ein Ticketverbund, mit dem Sie drei Skiregionen (Kitzsteinhorn Kaprun, Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und Schmittenhöhe in Zell am See) mit nur einer Karte/einem Skipass nutzen können.

Insofern, als es sich um ein einziges Ticket handelt, das gleichzeitig für mehrere Skiregionen bzw. Skigebiete gilt, die eine Kooperation in Form eines Verbunds eingegangen sind.

Die Ski ALPIN CARD gilt für drei österreichische Skiregionen im Salzburger Land und im agrenzenden Tirol:

  •     Kitzsteinhorn Kaprun (inkl. Maiskogel)
  •     Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn
  •     Schmittenhöhe in Zell am See

Ja, für das Kitzsteinhorn. Das Kitzsteinhorn ist ein Gletscherskigebiet in Kaprun im Bundesland Salzburg. Das Skigebiet reicht von 768 Meter Seehöhe direkt im Ort Kaprun bis hoch hinauf auf 3.029 Meter. Das Skigebiet am Gletscher ist von Herbst bis in den Frühsommer geöffnet, für Ausflugsgäste sind die Seilbahnen bis 3000 Meter am Kitzsteinhorn ganzjährig geöffnet.

Ja. Im ALPIN CARD Ticketverbund bieten Saison- & Jahreskarten das ultimative Premium-Bergerlebnis. Sie erscheinen in diversen Varianten jeweils für Sommer, Winter und als ganzjähriges Ticket. Der Kartenverbund eignet sich also für Skifahrer, Wanderer und Ganzjahresgenießer. Tages- & Mehrtagesskipässe sind in der Wintersaison im Ticketverbund erhältlich.

Die Saisonkarte ist gültig von 09. Oktober 2021 bis 01. Mai 2022.

Im ALPIN CARD Ticketverbund gibt es mehrere Karten-Varianten für Sommer, Winter oder als Ganzjahreskarte.

Die Winter-Versionen der ALPIN CARD sind:

  •     Ski ALPIN CARD Tageskarte
  •     Ski ALPIN CARD Mehrtages-Skipass
  •     Ski ALPIN CARD Winter-Saisonkarte

Abgesehen von den Karten für den Winter, bietet die ALPIN CARD drei weitere Versionen. Zwei Ganzjahreskarten und eine für den Sommer:

Für alle Kinder und Jugendliche unter 19 Jahren gibt es jeden Samstag zudem die "Junior XPLORE CARD".

Die Winter-Versionen der ALPIN CARD sind:

  •     Ski ALPIN CARD Tagesskipass
  •     Ski ALPIN CARD Mehrtageskarte
  •     Ski ALPIN CARD Winter-Saisonkarte

Die Varianten der Ski ALPIN CARD Saisonkarte sind:

  • Ski ALPIN CARD - Erwachsen
  • Ski ALPIN CARD - U25
  • Ski ALPIN CARD - Jugend
  • Ski ALPIN CARD - Kind

In unserem Online Ticket-Shop können Sie die ALPIN CARD erwerben.

Oder bei diversen Verkaufsstellen vor Ort:

Kaprun
Kitzsteinhorn Talstation
 Gletscherjet
Kaprun Center (Maiskogel)

T +43 6547 8700

Zell am See
Schmittenhöhebahn Talstation

trassXpress Talstation

cityXpress Talstation
areitXpress Talstation
T +43 6542 789-0

Fieberbrunn
Streubödenbahn Talstation

T +43 5354 563 33-13

Saalbach
Schattberg X-press Talstation

T +43 6541 6271-333



Schönleitenbahn Talstation

T +43 6541 6670-11



Bernkogelbahn Talstation

T +43 6541 6271-237



Kohlmaisbahn Talstation
T +43 6541 6271-421

Leogang
Asitzbahn Talstation

T +43 6583 8219-15
 
Tourismusverband

Saalfelden Leogang

T +43 6582 70660-0

Hinterglemm
12er KOGEL Talstation

T +43 6541 6321-300



Reiterkogelbahn Talstation

T +43 6541 6321-500



Zwölfer-Nordbahn Talstation

T +43 6541 6321-340



Hochalmbahn Talstation

T +43 6541 6321-400

Ja. Es gibt eine Ski ALPIN CARD Tageskarte, Ski ALPIN CARD Mehrtageskarte und Ski ALPIN CARD Winter-Saisonkarte.

Hier geht es zu den aktuellen Preisen für die ALPIN CARD Varianten.

Ja, für Saisonkarten gibt es einen Familienbonus: Familien erhalten beim Kauf an der Skipasskassa, wenn für die beiden ältesten Kinder bzw. Jugendlichen gleichzeitig Saisonkarten gekauft werden, für alle weiteren Kinder bzw. Jugendlichen der Familie (Jahrgang 2003 oder jünger) kostenlose Saisonkarten. Vorlage einer Bestätigung für Familienbeihilfe vom Finanzamt (Ö) bzw. eines Kindergeld-Bescheides (D) erforderlich. Der Familienbonus kann nur beim Kauf an den Seilbahnkassen gewährt werden.

Ja. Wer im Besitz einer Ski ALPIN CARD ist, nutzt die Skibusse innerhalb folgender Orte und Verbindungen kostenlos: Kaprun, Zell am See, Saalbach Hinterglemm, Viehhofen, Leogang, Fieberbrunn, Zell am See <–> Kaprun, Saalbach Hinterglemm <–> Viehhofen, Fieberbrunn <–> Leogang, Leogang <–> Saalfelden.
Zwischen der Schmitten und dem Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn fährt ein Skibushuttlesystem sowie die Buslinie 680 von der Talstation des zellamseeXpress in Viehofen bzw. der Schönleitenbahn in Saalbach (5–10-Minuten-Takt). Achtung: Der Skibus zwischen Leogang und Fieberbrunn verkehrt nur in der Hauptsaison. Es gibt keine Verbindung zwischen Saalbach Hinterglemm und Leogang, zwischen Saalbach Hinterglemm und Fieberbrunn sowie zwischen Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn und Zell am See-Kaprun.

Die Ski ALPIN CARD umfasst derzeit 408 Pistenkilometer (Stand Wintersaison 2021/22).

Zell am See - Kaprun
Nationalpark Hohe Tauern
Salzburger Land
Österreich - ankommen und aufleben
Audi
Menü schließen
29.06.2022 Mittwoch 15:37:45
Shop
Seilbahnen & Lifte
Kitzsteinhorn
  • Gletscherjet 1
  • Panoramabahn
  • 3K K-onnection
  • Gletscherjet 2
  • Langwiedbahn
  • Gletscherjet 3
  • Gletscherjet 4
  • Gipfelbahn
  • Gletschershuttle
Maiskogel
  • MK Maiskogelbahn I
  • MK Maiskogelbahn II
  • Maisi Flitzer
Lechnerberg
  • Wieder ab Dez. 2022
Pisten
Kitzsteinhorn
  • Wieder ab Herbst 2022
Maiskogel
  • Wieder ab Dez. 2022
Lechnerberg
  • Wieder ab Dez. 2022
Mountainbike
Kitzsteinhorn
Freeride Trails
  • F1 Bachler Trail
  • F2 Wüstlau Trail
Maiskogel
Trails
  • F4 Maiskogel Trail
Highlights
Kitzsteinhorn
  • Gipfelwelt 3000
  • Ice Arena
Maiskogel
  • Maisi Flitzer
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen
29.06.2022 Mittwoch
Vormittag
Regenfall
Regenfall
  • Maiskogel
    1.137 m
    17 °C
  • Langwied
    1.976 m
    12 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    8 °C
Nachmittag
leichter Regen
leichter Regen
  • Maiskogel
    1.137 m
    17 °C
  • Langwied
    1.976 m
    12 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    8 °C
Kitzsteinhorn
  • Gipfel Restaurant
  • Gletschermühle
  • Kitz 900 m
  • Ice Arena Snack Bar
  • Häuslalm
Maiskogel
  • Maisi Alm
  • Glocknerblick
  • Maiskogel Alm Ranch
  • Sauloch-Alm
  • Jausenstation Unteraigen
Lechnerberg
  • Wieder ab Dez. 2022
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen