• Salzburgs höchstgelegenes Skigebiet | © Kitzsteinhorn ©Kitzsteinhorn
Hauptversammlung

Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft

Information über die organisatorischen und technischen Voraussetzungen zur Teilnahme an der 61. ordentlichen virtuellen Hauptversammlung der Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft am Donnerstag, 22.4.2021, um 11.00 Uhr, inklusive Informationen hinsichtlich der Ausübung des Auskunftsrechts, der Stellung eines Beschlussantrags, der Stimmabgabe und über die Erhebung eines Widerspruchs:

Mit Bekanntmachung im Amtsblatt zur Wiener Zeitung vom 23.3.2021 erfolgte die Einberufung der 61. ordentlichen Hauptversammlung der Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft für Donnerstag, 22.4.2021 um 11.00 Uhr.

Die Gesundheit der Hauptversammlungsteilnehmer hat für den Vorstand höchste Priorität. Deshalb kann die Hauptversammlung am 22.4.2021 vor dem Hintergrund der COVID-19-Pandemie leider nicht als Präsenzhauptversammlung stattfinden. Der Vorstand hat deshalb beschlossen, zum Schutz der Aktionäre und sonstigen Teilnehmer von der bestehenden Möglichkeit Gebrauch zu machen, die Hauptversammlung auch ohne physische Anwesenheit der Teilnehmer, somit als virtuelle Hauptversammlung, abzuhalten. Dabei sind nach Beurteilung des Vorstands sowohl die Interessen der Gesellschaft als auch die Interessen der Teilnehmer bestmöglich berücksichtigt.

Abhaltung als virtuelle Hauptversammlung:
Die 61. ordentliche Hauptversammlung der Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft am Donnerstag, 22.4.2021 wird im Sinne des gesellschaftsrechtlichen COVID-19-Gesetzes (COVID-19-GesG) in der geltenden Fassung und der darauf basierenden Gesellschaftsrechtlichen COVID-19-Verordnung (COVID-19-GesV) als „virtuelle Hauptversammlung” durchgeführt; dies bedeutet, dass Aktionäre nicht physisch anwesend sein können, um die Gesundheit der Teilnehmer nicht zu gefährden.

Übertragung der Hauptversammlung im Internet:
Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der virtuellen 61. ordentlichen Hauptversammlung aus technischen Gründen eine Anmeldung bis 19.4.2021 per E-Mail erfolgt. Alle Aktionäre der Gesellschaft, die eine virtuelle Teilnahme an der 61. ordentlichen Hauptversammlung am 22.4.2021, ab 11.00 Uhr, wünschen, werden gebeten, ihre Kontaktdaten (Name/Firma, Geburtsdatum/Firmenbuchnummer des Aktionärs, E-Mail-Adresse) per E-Mail an elisabeth.daum@kitzsteinhorn.at zu übermitteln.

Der Link und der Zugangscode zur virtuellen Teilnahme an der Hauptversammlung werden in weiterer Folge gesondert übermittelt. Wir weisen darauf hin, dass die Weitergabe dieses Links bzw. Zugangscodes ausnahmslos nur an Dritte gestattet ist, die durch eine im Sinne der Bestimmungen gemäß Einberufung zur 61. ordentlichen Hauptversammlung in der Wiener Zeitung vom 23.3.2021 erteilte Vollmacht gegenüber der Gesellschaft ausgewiesen sind. Die Aktionäre haben die Möglichkeit, durch diese akustische und optische Einwegverbindung in Echtzeit der Hauptversammlung samt Präsentation des Vorstands und der Beantwortung der Fragen der Aktionäre sowie der Beschlussfassung zu folgen.

Die technischen Voraussetzungen auf Seiten der Aktionäre sind ein entsprechend leistungsfähiger Internetzugang bzw. eine leistungsfähige Internetverbindung sowie ein internetfähiges Gerät, welches über einen HTML5-tauglichen Internetbrowser mit aktiviertem Javascript verfügt und zur Ton- und Videowiedergabe der Übertragung in der Lage ist (z. B. PC mit Monitor und Lautsprecher, Notebook, Tablet, Smartphone u. Ä.). 

Bitte beachten Sie, dass für die Teilnahme an der virtuellen 61. ordentlichen Hauptversammlung unbedingt eine Anmeldung bis 19.4.2021 per E-Mail an elisabeth.daum@kitzsteinhorn.at bzw. per Post an die Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft, Kitzsteinhornplatz 1a, 5710 Kaprun, erfolgt.

Teilnahme an der Hauptversammlung:
Zur Teilnahme an der Hauptversammlung sind nur die Aktionäre berechtigt, die zu Beginn der Hauptversammlung im Aktienbuch der Gesellschaft eingetragen sind.

Vertretung durch Bevollmächtigte:
Jeder Aktionär, der zur Teilnahme an der Hauptversammlung berechtigt ist, hat das Recht, einen Vertreter zu bestellen, der im Namen des Aktionärs an der Hauptversammlung teilnimmt und dieselben Rechte wie der Aktionär hat, den er vertritt. Die Vollmacht muss einer bestimmten Person (einer natürlichen oder einer juristischen Person) in Textform erteilt und ausgefüllt sowie unterschrieben bis spätestens 19.4.2021, 12.00 Uhr (MEZ), an die Gesellschaft per E-Mail an elisabeth.daum@kitzsteinhorn.at bzw. per Post an die Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft, Kitzsteinhornplatz 1a, 5710 Kaprun, übermittelt werden. Ein Vollmachtsformular wird auf Verlangen zugesandt. Bei Bevollmächtigung einer anderen Person wie eines besonderen Stimmrechtsvertreters ist zu beachten, dass durch eine wirksame Vollmachtskette (Subvollmacht) sichergestellt werden muss, dass für die Ausübung des Stimmrechts, des Antragsrechts und des Widerspruchsrechts in der Hauptversammlung selbst einer der vier besonderen Stimmrechtsvertreter bevollmächtigt wird.

Ausübung des Stimmrechts sowie des Antrags- und Widerspruchsrechts nur durch besondere Stimmrechtsvertreter:
Die Stellung eines Beschlussantrages, die Stimmabgabe und die Erhebung eines Widerspruchs während der virtuellen 61. ordentlichen Hauptversammlung der Gletscherbahnen Kaprun Aktiengesellschaft am 22.4.2021 kann ausschließlich durch einen der nachgenannten und von der Gesellschaft unabhängigen, besonderen Stimmrechtsvertreter erfolgen, dessen Kosten die Gesellschaft trägt. Diese sind:

Für die Prüfung Ihrer Identität als Aktionär ersuchen wir Sie, im Vollmachtsformular im vorgesehenen Feld jene E-Mailadresse anzugeben, die Sie für den Versand von Weisungen, Anträgen oder Widersprüchen an den Stimmrechtsvertreter oder für Fragen und Redebeiträge an die Gesellschaft verwenden werden.

Jeder Aktionär kann (nur) einen der oben genannten Personen als besonderen Stimmrechtsvertreter auswählen und diesem Vollmacht erteilen.

Im Interesse einer reibungslosen Abwicklung bitten wir, stets das auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.kitzsteinhorn.at/hauptversammlung bereitgestellte Vollmachtsformular sowie das Formular für den Widerruf der Vollmacht zu verwenden. Für diese besonderen Stimmrechtsvertreter ist hier das Stimmrechtsformular abrufbar. Für den Widerruf der erteilen Stimmrechtsvollmacht ist hier das Formular abrufbar. 

Es wird eine rechtzeitige Kontaktaufnahme mit dem vom Aktionär bevollmächtigten, besonderen Stimmrechtsvertreter empfohlen, wenn dem vom Aktionär bevollmächtigten, besonderen Stimmrechtsvertreter Aufträge zur Antragstellung und zur Erhebung eines Widerspruchs in der virtuellen Hauptversammlung zu einem oder mehreren Punkt/en der Tagesordnung erteilt werden. 

Bitte senden Sie die von Ihnen ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht in Ihrem Interesse so zeitgerecht ab, dass diese bis spätestens 19.4.2021, 12.00 Uhr (MEZ), bei der entsprechenden unten genannten E-Mail-Adresse Ihres Stimmrechtsvertreters einlangt:

Eine persönliche Übergabe der Vollmacht am Versammlungsort ist ausdrücklich ausgeschlossen. 

Auskunftsrecht der Aktionäre:
Jedem Aktionär ist auf Verlangen in der Hauptversammlung Auskunft über Angelegenheiten der Gesellschaft zu geben, soweit sie zur sachgemäßen Beurteilung eines Tagesordnungspunktes erforderlich ist.

Das Auskunftsrecht und das Rederecht können ausschließlich im Wege der elektronischen Post durch Übermittlung eines E-Mails ausschließlich an die eigens dazu eingerichtete E-Mail-Adresse fragen.kitzsteinhorn@hauptversammlung.at ausgeübt werden.

Bitte bedienen Sie sich des Frageformulars, welches spätestens ab dem 31.3.2021 auf der Internetseite der Gesellschaft unter www.kitzsteinhorn.at/hauptversammlung abrufbar ist, hängen Sie das vollständig ausgefüllte und unterfertigte Formular dem E-Mail als Anhang an und senden Sie es in Ihrem Interesse so rechtzeitig, dass dieses spätestens am 19.4.2021, 12.00 Uhr (MEZ) bei der Gesellschaft einlangt. Damit ermöglichen Sie dem Vorstand eine möglichst genaue Vorbereitung und rasche Beantwortung der von Ihnen gestellten Fragen in der Hauptversammlung. 

Für die Prüfung Ihrer Identität als Aktionär müssen der Vorname und Nachname sowie das Geburtsdatum und bei juristischen Personen die Firma und die Firmenbuchnummer sowie Vor- und Nachname des Erklärenden ersichtlich und das Frageformular unterschrieben sein. Sollten während der Durchführung der virtuellen Hauptversammlung Zweifel an der Identität eines Teilnehmers aufkommen, behält sich die Gesellschaft vor, diese auf geeignete Weise zu prüfen.

Falls Sie Ihre Fragen oder Redebeiträge ohne Verwendung des Frageformulars senden, muss die Person des Aktionärs (Name/Firma, Geburtsdatum/Firmenbuchnummer des Aktionärs) genannt werden und der Abschluss der Erklärung durch Nachbildung der Namensunterschrift oder anders, z. B. durch Angabe des Namens/der Firma, erkennbar gemacht werden (§ 13 Abs. 2 AktG). 

Im Falle der Ausübung des Auskunfts- und/oder Rederechts durch einen Bevollmächtigten ist auch ein Vollmachtsnachweis in Textform zu erbringen. Bitte beachten Sie, dass die besonderen Stimmrechtsvertreter zur Ausübung des Auskunfts- und/oder Rederechts nicht bevollmächtigt werden können.

Bitte beachten Sie, dass für die Abgabe von Wortmeldungen (Fragen und Beschlussanträgen) von dem Vorsitzenden während der Hauptversammlung zeitliche Beschränkungen festgelegt werden können.

Ablauf der virtuellen Hauptversammlung:
Durch die Übertragung der Hauptversammlung im Internet haben alle Aktionäre, die dies wünschen, die Möglichkeit, durch diese akustische und optische Einweg-Verbindung in Echtzeit dem Verlauf der Hauptversammlung zu folgen und die Präsentation des Vorstands und die Beantwortung der Fragen der Aktionäre zu verfolgen.

Die Aktionäre haben somit auch während der virtuellen Hauptversammlung die Möglichkeit, ihre Fragen und Wortmeldungen in Textform in einem bestimmten Zeitfenster nach Eröffnung der Hauptversammlung elektronisch an die Gesellschaft zu übermitteln, und es werden in der Hauptversammlung diese Fragen und Wortmeldungen durch den Vorsitzenden verlesen.

Jeder Aktionär kann aber auch während der virtuellen Hauptversammlung allfällige Beschlussanträge oder Widersprüche an die jeweilige E-Mail-Adresse des besonderen Stimmrechtsvertreters übermitteln. 

In der virtuellen Hauptversammlung kündigt der Vorsitzende die Abstimmung über den betreffenden Tagesordnungspunkt an.

Wortmeldungen, Weisungen zur Ausübung des Stimmrechts, des Antragsrechts und des Widerspruchsrechts können vor oder während der Hauptversammlung bis zu dem vom Vorsitzenden bestimmten Zeitpunkt erteilt werden. Bis zu diesen Zeitpunkten haben die Aktionäre die Möglichkeit, schon erteilte Weisungen abzuändern oder neue Weisungen zu erteilen.

Bitte beachten Sie, dass während der Hauptversammlung nur eine elektronische Kommunikation mit der Gesellschaft und den Stimmrechtsvertretern möglich ist.

Es wird darauf hingewiesen, dass es gegebenenfalls erforderlich sein kann, die virtuelle Hauptversammlung kurz zu unterbrechen, um die während der Hauptversammlung einlangenden Weisungen der Aktionäre an die Stimmrechtsvertreter zu verarbeiten.

Die Gesellschaft ist für den Einsatz von technischen Kommunikationsmitteln im Rahmen der Abhaltung der virtuellen Hauptversammlung nur insoweit verantwortlich, als diese ihrer Sphäre zuzurechnen sind.

Einberufung
Im Übrigen wird auf die Bestimmungen der Einberufung vom 23.3.2021 verwiesen.

Kaprun, 30.3.2021

Der Vorstand
Ing. Norbert Karlsböck

Hinweis auf die Genderschreibweise: Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung beide Geschlechter, auch wenn aus Gründen der leichteren Lesbarkeit die männliche Form steht.

Die Tagesordnung sowie wichtige Downloads finden Sie im nächsten Abschnitt.

Tagesordnung

  1. Jahresabschluss 2019/2020
    a)    Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses samt Lagebericht des Vorstandes, Vorschlag für die Gewinnverwendung und Bericht des Aufsichtsrates über das Geschäftsjahr 2019/2020
    b)    Beschlussfassung über die Entlastung des Vorstandes für das Geschäftsjahr 2019/2020
    c)    Beschlussfassung über die Entlastung des Aufsichtsrates für das Geschäftsjahr 2019/2020
  2. Wahl des Abschlussprüfers für das Geschäftsjahr 2020/2021
  3. Festsetzung der Aufwandsentschädigung an den Aufsichtsrat
  4. Beschlussfassung über die Änderung der Satzung in § 14 (1) hinsichtlich Ort
    der Abhaltung der Hauptversammlung
Zell am See - Kaprun
Nationalpark Hohe Tauern
Salzburger Land
Österreich - ankommen und aufleben
Audi
Menü schließen
12.05.2021 Mittwoch 17:21:19
Shop
Seilbahnen & Lifte
Kitzsteinhorn
  • Gletscherjet 1
  • Panoramabahn
  • Gletscherjet 2
  • Langwiedbahn
  • Gletscherjet 3
  • Gletscherjet 4
  • Gipfelbahn
  • Kristallbahn
  • Schmiedingerbahn
  • Sonnenkarbahn 1
  • Sonnenkarbahn 2
  • Gletschershuttle
  • Magnetköpfllift
  • Kitzlift 1
  • Kitzlift 2
  • Maurerlift
  • Schneehasenlift
Maiskogel
  • Wieder ab 29.05.
Lechnerberg
  • Wieder ab Mitte Dez. 2021
Pisten
Kitzsteinhorn
  • 1 Alpincenterpiste
  • 1a Magnetköpflpiste
  • 2 Gletscherseepiste
  • 3a Schmiedingerpiste 1
  • 3b Schmiedingerpiste 2
  • 4a Gletscherpiste 1
  • 4b Gletscherpiste 2
  • 4c Gletscherpiste 3
  • 5a Maurerpiste 1
  • 5b Maurerpiste 2
  • 6 Easy Run
  • 7 Schmiedingerschwung
  • 8a Sonnenkarpiste 1
  • 8b Sonnenkarpiste 2
  • 9 Nordkarpiste
  • 10 Rettenwandpiste 1
  • 10a Rettenwandpiste 2
 
  • 11 Langwiedpiste
  • 12 Kristallpiste
  • 13 Krefelderpiste
  • 14 Black Mamba
Maiskogel
  • Wieder ab Dezember 2021
Lechnerberg
  • Wieder ab Mitte Dez. 2021
Routen & Parks
Kitzsteinhorn
Freeride Routen
  • X1 Ice Age
  • X2 Westside Story
  • X3 Left Wing
  • X4 Jump Run
  • X5 Pipe Line
Skitouren Routen
  • Skitourenroute Eisbrecher
  • Skitourenroute Schneekönigin
Snowparks
  • Glacier Park
  • Easy Park
  • Central Park
  • Superpipe
  • South Central Park
Highlights
Kitzsteinhorn
  • Gipfelwelt 3000
  • Ice Camp
  • Speedcheck Kristallbahn
  • Skimovie Kitzlifte
  • Eagle Line
  • Gletscherloipe
Maiskogel
  • Aktuell geschlossen
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen
12.05.2021 Mittwoch
Schneehöhen
  • Maiskogel
    1.137 m
    0 cm
  • Langwied
    1.976 m
    65 cm
  • Alpincenter
    2.450 m
    215 cm
  • Gletscher
    3.029 m
    310 cm
Vormittag
Schneeregen
Schneeregen
  • Maiskogel
    1.137 m
    4 °C
  • Langwied
    1.976 m
    0 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    -3 °C
Nachmittag
Regenfall
Regenfall
  • Maiskogel
    1.137 m
    5 °C
  • Langwied
    1.976 m
    1 °C
  • Alpincenter
    2.450 m
    -3 °C
Kitzsteinhorn
  • Gipfel Restaurant
  • Alpincenter
  • Gletschermühle
  • Parasol
  • Skyline
  • Kitz 900 m
  • Ice Camp Snack Bar
  • Krefelderhütte
  • Häuslalm
Maiskogel
  • Maisi Alm
  • Glocknerblick
  • Maiskogel Alm Ranch
  • Sauloch-Alm
  • Jausenstation Stangerbauer
  • Eisbär-Bar
  • Jausenstation Unteraigen
  • Unterbergalm
Lechnerberg
  • Christl´s Alm
Legende:
geöffnet
in Vorbereitung
geschlossen